Intelligente Brandmeldeanlage, mit dem die Sicherheit ihnen immer begleiten.

  • Feuermelderegler

  • Ansaug-Rauchdetektion

  • Feuerwerkalarmsystem Prüfstände

Frühwarn-Brandmeldeanlage

Im Stromverteilerschrank jedes Waggons installiert man einen Feueralarm-Host. Das Aluminiumrohr mit einem Durchmesser von DN25 misst die Luft als Probenahme. Und die gemessene Luft wird dann vom Feueralarm-Host analysiert, um festzustellen, ob ein Feueralarm ausgelöst wird.

Image

Feuermeldeanlage der U-bahn

Der gesamte Zug ist mit zwei Feueralarm-Host ausgestattet, die im vorne Waggon und hintere Waggon installiert sind und sich gegenseitig in Bereitschaft befinden. Die beiden Feueralarm-Host sind zur Kommunikation durch Verbindung mit der Schnittstelle über dieselbe Gruppe von Alarmbussen.

Falls eine der beiden Feueralarm-Host still steht, wird die andere sofort automatisch eingesetzt. Die Kommunikation zwischen Alarm-Host und TCMS erfolgt durch MVB/.

Image

Feuermeldeanlage der Chinas Hochgeschwindigkeitsbahnen

Die Brandmeldeanlage jedes Waggons arbeitet unabhängig voneinander. Und jedes Auto besteht aus einem Brandmelder und einem Brandmelder.

Brandmeldesteuerung: Empfängt Signalen und Informationen von Brandmeldern und überwacht den Betriebszustand innerhalb des Systems. Das erkannten Status wird über die MVB an das TCMS gesendet und gleichzeitig wird die Feueralarmstatus für den Festnetzausgang festgelegt.

Brandmelder: Hier kommt ein optische, punktartige Rauchmelder zur Erfassung der Rauchkonzentration und -temperatur zum Einsatz. Diese Informationen werden über die Signalschleife an die Brandmeldesteuerung übertragen.

Image

Rauch-Temperatur-Brandmelder

Der Rauch-Temperatur-Brandmelder ist ein selbstständiges Mess- und Verarbeitungssystem, das aus einer Komponente zur Rauscherkennung, einer Temperaturerkennungsvorrichtung und einem Mikroprozessor besteht und anhand mehrerer Beurteilungen Informationen über Rauchänderungen in der Umgebung und Temperaturänderungen unter bestimmten Bedingungen liefert. Die Daten werden gemäß dem mathematischen Modus verarbeitet und das Ergebnis der genauen Verarbeitung oder die Zwischendaten werden an andere Steuereinheiten des Systems übertragen.

Image

Der Brandmeldesteuerung

Der Brandmeldesteuerung ist die Steuereinheit des Brandmeldesystems. Es ist für die Konfiguration der Parameter des Detektors, die Abfrage des Status und das Hochladen aller Informationen an das TCMS über den MVB-Bus verantwortlich.

Durch das System kann man auch die Ereignisse speichern und jederzeit nachschauen.

Um den Brandzustand zu exportieren, wird bei der Brandmeldesteuerung eine festverdrahtete Schnittstelle verwendet.

Image
Image

HUATIE

Sich auf sicherer und effizienterer Transport für Sie konzentrieren